Ambassador House

Ein «Ambassador» des guten Geschmacks in Zürich-Nord

Im Rahmen der Gesamtsanierung und teilweisen Umnutzung des 1989 realisierten Ambassador House, entstand eine der grössten zusammenhängenden Bürofläche in der Schweiz. Bis zu 3‘000 Arbeitsplätze sollen auf den 57‘800 m2 Bürofläche platziert werden. Im Auftrag der Halter AG und in enger Zusammen-arbeit mit der heutigen Betreiberin der Restauration, der SV (Schweiz) AG, durften wir die Planung des grosszügigen Restaurationsbereichs übernehmen. Bereits in der Konzeption war klar, dass die Mietflächen an verschiedene Firmen und Kunden ausgemietet werden sollen. Daher sollte das Gastrokonzept der heterogenen Kundschaft mit einem vielfältigen und attraktiven Angebot gerecht werden. So stehen heute den Gästen im Ambassador House verschiedene, thematisch unterschiedliche Ausgabezonen zur Verfügung. Das kulinarische Angebot reicht von der italienischen Kaffeebar, über den Take-Out Bereich bis zu den zahlreichen spannenden Food-Islands. Hautnah erleben die Gäste die Zubereitung der Gerichte oder des hauseigenen Brotes, da die Zubereitung der Lebensmittel zu einem überwiegenden Teil im Ausgabebereich erfolgt. Die Gastro-Profis der SV (Schweiz) AG lassen sich jeden Tag wieder Neues und Überraschendes einfallen und bespielen die Ausgaben mit einem vielfältigen, farbenfrohen und nachhaltigem Angebot.


Der Gebäudeumbau und somit die Überführung dieses stattlichen Gebäudevolumens in die Neuzeit, stand unter der Regie von Stücheli Architekten aus Zürich. Der stimmige Innenausbau im Restaurationsbereich stammt aus der Feder von CBA Clemens Bachmann Architekten in München. Die gesamte Ausführung lag in den Händen der Halter AG in Zürich.


KundeCS REF Interswiss, UBS Property Funds: Swiss Mixed «Sima» & Swiss Residential «Anfos», vertreten durch Halter AG, Zürich
ProjektinhaltNeubau der Kaffeebar, des Take-out, des Selbstbedienungsrestaurants, der Küche, der Abwaschküche und der Lager- und Logistikräume
AufgabeVorprojekt / Projekt, Vorbereitung der Ausführung, Ausführungsbegleitung, Planung der gewerblichen Kälte
Zeitraum2015 – 2018
EröffnungJanuar 2019
Projekt-PartnerHalter AGCBA Clemens Bachmann ArchitektenSV (Schweiz) AGStücheli Architekten

Ansprechpartner für weitere Projekt-Informationen

Ansprechpartner für weitere Projekt-Informationen

Walter Widmer

+41 44 384 84 76

Email senden

Nächstes Projekt

Technopark Zürich